Offene Stellen

Die BVG- und Stiftungsaufsicht Aargau ist die kantonale Aufsichtsbehörde über Einrichtungen der beruflichen Vorsorge in den Kantonen Aargau und Solothurn. Weiter beaufsichtigt sie klassische Stiftungen, die ihrer Bestimmung nach dem Kanton Aargau angehören.

Im Rahmen einer ordentlichen Nachfolgeregelung suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine(n)

Leiterin oder Leiter Rechtsdienst (80 – 100 %)

Sie werden in Ihrer neuen Position in einem anspruchsvollen Umfeld

  • direkt dem Geschäftsleiter rapportieren
  • den Rechtsdienst, bestehend aus einem drei- bis vierköpfigen Team führen
  • für das ganze Spektrum aufsichtsrechtlicher Aufgaben (wie Prüfungen von Reglementen sowie besondere Rechtsgeschäfte wie Teilliquidationen, Fusionen und Urkundenänderungen usw.) verantwortlich zeichnen
  • Massnahmen zur Behebung von Mängeln treffen und die aufsichtsrechtlichen Mittel gemäss BVG Art. 62a einsetzen
  • schriftlichen und mündlichen Kontakt mit Stiftungsorganen, Revisionsstellen, Expertinnen und Experten für berufliche Vorsorge pflegen
  • für Kolleginnen und Kollegen für juristische Fragen und Beurteilungen zur Verfügung stehen

Anforderungen

Mit einem abgeschlossenen juristischen Studium mit Anwaltspatent oder alternativ mindestens fünfjähriger Erfahrung in der Gerichtspraxis im öffentlichen Recht bringen Sie die notwendigen Voraussetzungen für diese Stelle mit. Vorzugsweise zeichnen Sie sich mit einem umfangreichen Wissen über berufliche Vorsorge und Sozialversicherungen aus. Eine hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägtes Interesse an der beruflichen Vorsorge, Innovations- und Entscheidungsfreudigkeit, gute Fähigkeiten im organisatorischen und kommunikativen Bereich sowie die Bereitschaft und Fähigkeit zur Führung runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz an attraktiver Lage und zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Wenn Sie diese Herausforderung interessiert und Sie bereit sind, in einem interdisziplinären Team die Zukunft der zweiten Säule mitzubestimmen, würden wir uns auf Ihre Zuschrift freuen.

Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 31. August 2019 an Herrn Martin S. Mayer, Geschäftsleiter, BVG- und Stiftungsaufsicht Aargau BVSA, Postfach 2427, 5001 Aarau. Er steht Ihnen auch gerne für Auskünfte zur Verfügung (062 544 99 41 oder martin [dot] mayer [at] bvsa [dot] ch).