Vorsorgeeinrichtungen

Die BVSA wacht darüber, dass die Vorsorgeeinrichtungen im Kanton Aargau, die Revisionsstellen für berufliche Vorsorge, die Experten für berufliche Vorsorge sowie die Einrichtungen, die nach ihrem Zweck der beruflichen Vorsorge dienen, die gesetzlichen Vorschriften einhalten und dass das Vorsorgevermögen zweckgemäss verwendet wird, indem sie insbesondere:

  • die Übereinstimmung der statutarischen und reglementarischen Bestimmungender Vorsorgeeinrichtungen und der Einrichtungen, die nach ihrem Zweck der beruflichen Vorsorge dienen, mit den gesetzlichen Vorschriften prüft;
  • von der Vorsorgeeinrichtung sowie von der Einrichtung, die nach ihrem Zweck
    der beruflichen Vorsorge dient, jährlich Berichterstattung fordern, namentlich über
    ihre Geschäftstätigkeit;
  • Einsicht in die Berichte der Kontrollstelle und des Experten für berufliche Vorsorge
    nimmt;
  • die Massnahmen zur Behebung von Mängeln trifft;
  • Streitigkeiten betreffend das Recht der versicherten Person auf Information gemäss
    den Artikeln 65a und 86b Absatz 2 BVG beurteilen; dieses Verfahren ist für die
    Versicherten in der Regel kostenlos.
Adresse

BVG- und Stiftungsaufsicht Aargau (BVSA)

Schlossplatz 1 (Eingang Ochsengässli)

Postfach 2427

5001 Aarau

Top
  • © BVSA | 26.09.2017